Schonzeiten, Brittelmaße, Fischarten, Sonnenkalender!

  Auswahlliste der Fischarten in NÖ!  
 
 

Powered by NÖ-Landesfischereiverband!

Interaktive Wasserstandskarten, Wassertemperaturen

Das Forum für Marchfischer: Meine Winterpause hat begonnen! (1/1)

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Berichte, Fragen, Antworten zu Themen die in keine Kategorie passen!!

THEMA: Meine Winterpause hat begonnen!

Meine Winterpause hat begonnen! 04 Dez 2018 20:54 #4383

  • Nordbahnkurti
  • Nordbahnkurtis Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 904
  • Dank erhalten: 551
Wie versprochen, habe ich ein kleines Video mit Bildern aus dem Jahr 2018 gemacht. Die Bilder zeigen die March und die Ausstände in den Revieren Angern und Dürnkrut im Wandel der Jahreszeiten! Wünsche viel Spaß beim Anschauen!


Für alle welche die Bilder einzeln durchblättern wollen, gibt es die nachstehende eine Bildergalerie!

Zur Bildergalerie, bitte auf das Bild klicken!
Vieles erledigt sich von alleine,es ist fast immer nur eine Frage der Zeit!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Oldy

Meine Winterpause hat begonnen! 01 Dez 2018 00:10 #4382

  • Nordbahnkurti
  • Nordbahnkurtis Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 904
  • Dank erhalten: 551
:daumenauf: :daumenauf: :daumenauf:
Servus Tony! Danke für deinen Bericht samt den Bildern! Freut mich, dass du mit deinem ersten Jahr an der March zufrieden bist und auch schöne Erfolge vorweisen kannst. Nächste Woche schlägt das Wetter wieder um und es wird wieder wärmer, vor der Kälte brauchst du also keine Angst haben. Und aus früheren Jahren kann ich dir sagen, dass wir im Winter die schönsten Hechte und Zander gefangen haben! Das waren aber noch andere Zeiten, da haben wir noch den ganzen Winter durchgefischt. Die Fischerhütte ist sozusagen nie ausgekühlt, der Glühwein nie ausgegangen! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: Jetzt mit fast 67 Jahren trete ich schon etwas leiser und mache immer von Dezember bis etwa Anfang März meine Winterpause, was die Fischerei anbelangt. Ich bin aber trotzdem auch im Winter sehr viel zu Fuß bei der March unterwegs, den Fotoapparat natürlich immer dabei!
Tony, du hast noch den richtigen Biss und ich bin überzeugt, dass du auch im Winter einige schöne Fische fangen wirst! Und da du sehr viel unterwegs bist im Angerer Revier, wirst du auch schon einige tiefe Löcher kennen, wo sich die Fische im Winter einstellen. Das waren und sind die Hotspots im Winter! :!: :!: :!: Wünsche dir und auch deiner Gattin weiterhin ein kräftiges Petri Heil und schreibe hin und wieder ein paar Zeilen über deine winterlichen Pirschgänge!
fisch03 fisch03 fisch03
Vieles erledigt sich von alleine,es ist fast immer nur eine Frage der Zeit!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Tony

Meine Winterpause hat begonnen! 30 Nov 2018 19:56 #4381

  • Oldy
  • Oldys Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 843
  • Dank erhalten: 390
Servus Toni,

nette Erinnerungsfoto, als es noch wärmer war :daumenauf:

Petri!
O Herr, du kannst zwar übers Wasser gehen, aber trampel nicht so, du verjagst mir ja die Fische!

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Tony

Meine Winterpause hat begonnen! 30 Nov 2018 19:28 #4380

  • Tony
  • Tonys Avatar
  • Offline
  • Karpfen
  • Beiträge: 62
  • Dank erhalten: 51
:hihihi: Kurt! Alles gute für die Winterpause ! Ich werde morgen mit meinem Enkerl für ein paar Stunden ans Wasser fahren ! Schau ma mal wie Kälteresistent wir sind :lol: ! Fischmäßig lief es für mich im ersten Jahr an der March ja gar nicht so schlecht ! Konnte Anfang des Jahres ja einige Hechte fangen ! Keine Riesen aber immerhin Hecht ! Dann konnte ich auch drei Zander verhaften und auch mehrere gute Barben über 60cm ! In den letzten Wochen war ich fast ausschließlich auf Rapfenjagd und auch da waren Fischerl von 58cm bis 68cm dabei ! Anfang Nov. konnte ich noch diesen Hecht und zwei schöne Rapfen landen ! Und was mich ganz besonders gefreut hat das auch meine Frau an dem Wochenende ihren ersten Rapfen gefangen hat :daumenauf: ! Also alles in allem ein gutes Jahr am Wasser für mich ! Aber auch schwer erarbeitet mit vielen Stunden am Wasser und jeder Menge Kilometer an Fußmärschen !! War ja das ganze Jahr seit Sep.2017 an jedem Wochenende für ein paar Stunden oder auch manchmal den ganzen Tag am Wasser und da waren ich schätz mal 60% Schneidertage dabei !! Und es ist ja noch nicht vorbei ! Werde so wie auch schon im Vorjahr sicher wieder zumindest für ein paar Stunden am Wochenende am Wasser sein ! Mfg. und Petri fürs nächste Jahr an alle die in die Winterruhe gehen !!!

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Nordbahnkurti, Oldy

Meine Winterpause hat begonnen! 28 Nov 2018 22:07 #4379

  • Nordbahnkurti
  • Nordbahnkurtis Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 904
  • Dank erhalten: 551
Wir haben Ende November, eine Frostperiode ist angekündigt, für mich, wie immer um diese Zeit in die Winterpause zu gehen! Noch einmal fuhr ich aber heute mit der Spinnrute hinaus zum Schwefelteich, welcher auf der Schattenseite schon eine dünne Eisdecke hat! Im offenen Bereich probierte ich es bei eisiger Kälte für 2 Stunden, aber leider kein einziger Biss! Wäre ja wirklich zu schön gewesen, die Saison mit einem Fisch zu beenden!


Jetzt ist für mich jedenfalls Winterpause! Nach Durchsicht meiner persönlichen Aufzeichnungen war das Jahr 2018 etwas durchwachsen. Bis Ende Mai ging es mit der Daubel sehr gut, immerhin konnte ich 4 Karpfen und etliche Weißfische fangen. Mit der Angel in der March fast nichts, mit der Spinnrute im Ausstand immerhin 3 halbwüchsige Hechte! Ab Anfang Juni war es vorbei mit dem Daubeln, die March führt bis zum heutigen Tag nur Niederwasser! Während ich in normalen Jahren ungefähr 60 Mal bei der Hütte war, konnte ich heuer gerade 24 Mal mit der Daubel fischen! Und die Trockenheit gab auch manchen Altarmen den Rest! Einen einzigen, ordentlich befischbaren, Altarm haben wir noch in unserem Revier! Erinnerungen an alte Zeiten, als wir noch bis zu 5 befischbare Altarme hatten, werden wach! Aber es nützt alles Jammern nichts, der Mensch hat den jetzigen Zustand der March herbeigeführt, die Natur erledigt den Rest! Ich blicke jedenfalls positiv in das Jahr 2019, hoffe das endlich wieder einmal ein Frühjahrshochwasser kommt und dass geplante Revitalisierungsmaßnahmen umgesetzt werden! Eine Bildergalerie und ein kleines Video aus dem Jahr 2018 gibt es demnächst an dieser Stelle! Petri Heil Freunde!
fisch03 fisch03 fisch03
Vieles erledigt sich von alleine,es ist fast immer nur eine Frage der Zeit!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Oldy
Moderatoren: Oldy

Geburtstage

Keine kommenden Geburtstage
Ladezeit der Seite: 0.177 Sekunden
Akzeptieren
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden,

dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren!