EINBRECHER: Polizei im Dauereinsatz!

EINBRECHER: Polizei im Dauereinsatz!

Man sollte es nicht für möglich halten, aber es ist Realität: Während der ORF im Fischereirevier Dürnkrut einen Beitrag über die Einbrüche in Fischerhütten dreht, werden Fischerhütten aufgebrochen!!!!! Da ich selbst im Revier unterwegs war, machte ich auch eine Kontrollfahrt zu meiner Hütte. Während bei mir alles im grünen Bereich war, stellte ich bei meinem Hüttennachbar Willi einen Einbruch fest:

24.07.2012 - 11.15 Uhr: Hütte 447 wurde aufgebrochen!  24.07.2012 - 11.15 Uhr: Schloss aufgeschnitten, Tür aufgebrochen!  24.07.2012 - 11.45 Uhr: Polizei zur Aufnahme an Ort und Stelle !

Doch damit nicht genug: Kaum zu Hause angekommen, läutete auch schon mein Handy und es kam die nächste Hiobsbotschaft! Die Hütten 385,386 und 387 sind ebenfalls Opfer eines Einbruches geworden! Der Terror geht also weiter!

Akzeptieren
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden,

dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren!