MARCH: Das Jahr 2012 in Bildern!

MARCH: Das Jahr 2012 in Bildern!

Noch ein paar Tage und wieder ist ein Jahr vorbei. Also Zeit das Jahr 2012 Revue passieren zu lassen! Für uns Marchfischer war 2012 meiner Meinung nach ein normales Jahr, wenn man von der extremen und langen Trockenheit im Sommer absieht. Aber wie ich schon öfter erwähnt habe, alles schon dagewesen! Wichtiger ist, dass wir alle so halbwegs bei Gesundheit sind und im nächsten Jahr wieder unsere Freizeit bei der March verbringen können! Wie das Jahr 2012 bei der March abgelaufen ist, das will ich mit einem kurzen Video dokumentieren. Jeweils 10 Bilder von jedem Monat zeigen sehr schön die Veränderungen der March, der Marchau, den Marchausständen und der gesamten Natur! Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins neue Jahr, ein Petri Heil und gute Unterhaltung beim Videoschauen! Die March!

Kommentare  

+6 # Oldy 2012-12-25 21:14
Hallo Kurt !
Da hast Du dir sehr viel Mühe gemacht,um dieses Zeitdokument zusammen zu stellen.
Ein extra Applaus,mach weiter so um deine Homepage
weiterhin so exzellent zu präsentieren.
MlG Rudolf
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren | Dem Administrator melden
+1 # Nordbahnkurti 2012-12-25 21:31
Danke Rudi! Hast einen Spritzer gut! :lol: Aber das ist immer die Winterarbeit für mich! Jetzt arbeite ich momentan an der virtuellen Fischerprüfung! Wird aber noch 2 Wochen dauern schätze ich. Wird halt auch so eine Spielerei von mir! Petri Heil!
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren | Dem Administrator melden
+3 # dube282 2012-12-26 10:10
Hallo Kurt
Auch Ich möchte mich für dein Bemühen - die Bildberichte - die immer sehr interessanten Berichte usw - die du in dieser Hompage einbringst in Namen aller interessierten Machfischer/ Internetleser bedanken :D
Bravo - hoffe das du weiter gesund und so aktiv bleibst (sei es bei der Hompage oder beim angeln)
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren | Dem Administrator melden
Akzeptieren
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden,

dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren!