MARCHFISCHER: Wochenrückblick W-19-2013!

MARCHFISCHER: Wochenrückblick W-19-2013!


 

.. .. .. .. .. .. .. .. .. .. .. .. .. .. .. .. .. .. ..DER WOCHENRÜCKBLICK!.. .. .. .. .. .. .. .. .. .. .. .. .. .. .. .. .. .. ..

WOCHE 19: 06.05.2013 bis 12.05.2013
 
MARCH - ANGERN: Montag bis Samstag: Die March fällt herunter auf 253cm! # Sonntag: Nach Regenfällen von Freitag bis Sonntag beginnt die March zu steigen! # Prognose: Bis Dienstag noch steigend in Angern auf 340cm! # Wassertemperatur: 16.9°C #
 
SCHLAGZEILEN DER WOCHE:

Mittwoch: Ich fahre hinunter zur Hütte und mähe das Gras. Das Wasser hat sich normalisiert. # Vier Stunden gedaubelt. # Fangergebnis: Kein einziger Fisch! # Donnerstag auf Freitag: Ich bleibe über Nacht bei der Hütte. # Das Wasser schaut gut aus. # Fangergebnis: 3 schöne Brachsen! # Am Abend auf ein gemütliches Bier bei Johann auf der Hütte. # Samstag: Nach dem Bauernmarkt ging ich hinunter zur Hütte. # Ein trüber Tag - ideal zum Daubelfischen! # Fangergebnis nach 4 Stunden: Einige schöne Brachsen! WOCHENRESÜMEE: Aus Sicht eines Marchfischers würde ich sagen, eine normale Woche! # Die Fangergebnisse halten sich derzeit auch in Grenzen. Es pendelt sich halt alles dem Jahreszyklus gemäß ein! # Morgen nütze ich das steigende Wasser für einen neuen Versuch! # FANGMELDUNGEN VON KOLLEGEN: Johann fängt am Mittwoch einen Tolstolob mit 19 Kilo, Joe Fuhrmann konnte einen Tolstolob mit 15 Kilo und einen Spiegler mit 4 Kilo während der Woche fangen! # Ansonsten bis zu diesem Zeitpunkt keine Fangmeldungen! # Petri Heil Freunde!

 
BILDER DER WOCHE:
10.05.2013: Die Zille der FF-Stillfried ist bei der March wieder im Einsatz! Kein Bild! Kein Bild! Kein Bild!
       
Kein Bild! Kein Bild! Kein Bild! Kein Bild!
 

Akzeptieren
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden,

dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren!