MARCHFISCHER: Quick-Info W-23-2014!

MARCHFISCHER: Quick-Info W-23-2014!

Das lange Wochenende ist zwar noch nicht vorbei, viele Daubelfischer und Angler sind sicher noch bei der March und nützen das schöne Wetter aus. Aber der Sonntag-Abend ist für mich immer die Zeit für eine kurze Wochenbilanz! Montag, Donnerstag und Samstag war ich bei der Hütte - Ergebnis kurz und prägnant: "Diese Woche wieder einmal eine sogenannte Null-Nummer! Heißt: "Im ­Daubel nur Kleinzeug, auf den Angeln nichts!" Und wie so oft wurde auch bei unserer Runde am Bauernmarkt wieder einmal nur gejammert! Also schlechte Zeiten derzeit für uns Marchfischer! March!

Aber, trotz niederem Wasserstand, großer Hitze und immer mehr aufkommender Gelsen zieht es einen echten Marchfischer jede Woche hinunter zur March! Ich bin da keine Ausnahme, wenngleich ich weiß, dass die Fangaussichten derzeit sehr schlecht sind! Nein, der Fisch alleine ist es nicht, was viel Marchfischer hinaus in die Au zieht! Es ist schlicht und einfach gesagt der Aufenthalt und die Entspannung in der Natur! Oft sitze ich bei meiner Fischerhütte, kein einziger Fisch trotz stundenlangen Daubeln und trotzdem fahre ich am Abend entspannt nach Hause! Ein 150-Sekunden-Videoclip vom Samstag soll vermittel, was ich damit meine! Petri Heil Freunde!

Kommentare  

+1 # RE: MARCHFISCHER: Quick-Info W-23-2014!Kmr1988 2014-06-09 19:00
Servus

war auch freitag draussen 5 stunden ca aber mehr als fischbaden wars dann auch nicht 1 1/2 stunden hab ich gebraucht für ein köderfischerl war ein bisschen enttäuscht.
wahrscheinlich hab ich ca einen viertel Liter blut an die gelsen gespendet xD

momentan is wirklich nichts los am wasser aber hoffentlichh steigts wieder dann wird's auch wieder klappen

petri und servas :)
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren | Dem Administrator melden
Akzeptieren
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden,

dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren!