PILOTPROJEKT ANGERN: Pause bis Juli 2015!

PILOTPROJEKT ANGERN: Pause bis Juli 2015!

Wie schon an dieser Stelle berichtet, wurde das Vorzeigeprojekt Angern gestartet. Ich von meiner Seite habe mir vorgenommen, dieses Projekt vom Anfang an in Wort und Bild zu dokumentieren! Heute war ich wieder auf der Baustelle unterwegs und konnte mit dem zuständigen Polier ein Gespräch führen. Wie geplant werden die Bauarbeiten mit Ende Februar eingestellt! Beim derzeitigen hohen Wasserstand der March wäre ein Weiterarbeiten sowieso unmöglich! Laut Polier werden die Arbeiten wieder im Juli aufgenommen. Der Einströmbereich, der Seitenarm selbst und der Ausströmbereich sollen dann mittels Langarm-Baggern noch fertig ausgebaggert werden. Momentan werden letzte Aufräumarbeiten an der Baustelle durchgeführt! Die nachstehenden Bilder zeigen den Status des Projekts vom 26.02.2015:Projekt Angern!

01projektangern26.02.15.jpg
Der Einströmbereich ist derzeit schon voll Wasser!
01projektangern26.02.15.jpg
02projektangern26.02.15.jpg
03projektangern26.02.15.jpg
04projektangern26.02.15.jpg
05projektangern26.02.15.jpg
06projektangern26.02.15.jpg
07projektangern26.02.15.jpg
08projektangern26.02.15.jpg
09projektangern26.02.15.jpg
10projektangern26.02.15.jpg

Nun, jetzt ist halt einmal Pause rund um das Projekt Angern und es wird langsam Zeit, sich der Fischerei zu widmen! Mit ein paar aktiven Daubelfischern habe ich bei meinen Streifzügen kurz gesprochen. Grundtenor: "Es geht nicht viel, nur ein paar Brachsen!" Immerhin was, aber das Wasser ist mit +4,5 Grad doch noch zu kalt würde ich meinen. Doch bei stark steigender March - wenn es die Fische herausdrückt - ist immer ein schöner Fang möglich, das kann ich aus früherer eigener Erfahrung bestätigen! Ich werde noch die nächste Woche abwarten und dann schauen, was das Wetter zu bieten hat! Saisonbeginn für mich wie geplant etwa Mitte März! Petri Heil Freunde!

 

Akzeptieren
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden,

dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren!