MARCHFISCHER: Quickinfo W14-15!

MARCHFISCHER: Quickinfo W14-15!

Von Montag bis Mittwoch gingen noch einige Fische ins Netz, zwar nur Aitel, Giebel und Brachsen, aber immerhin ging etwas! Um so mehr das Wasser anstieg, um so weniger Fische wurden es dann!

04.04.2015: Die March tritt stellenweise über die Ufer!

Freitag und Samstag ging dann überhaupt nichts mehr! Das Wasser brachte sehr viel Laub mit und die Wassertemperatur ging auch wieder auf +6.5 Grad zurück. Nach 5x Kurbeln musste ich mein Netz ausklopfen, Daubeln also uninteressant! Ich lasse das Wasser etwas beruhigen und mache Pause für ein paar Tage. Momentan fällt die March in Hohenau schon wieder stark, bei uns herunten wird es aber noch 2 Tage einen höheren Wasserstand geben. Ich werde wahrscheinlich am Mittwoch wieder mein Glück versuchen, bis dahin dürfte sich wieder alles im normalen Bereich bewegen! Die Fangmeldungen anderer Fischerkollegen sind auch nicht weltbewegend, etliche Weißfische und ein schöner Tolstolob wurden mir mitgeteilt! Doch vielleicht legt sich doch noch ein "Osterhase" in irgendein Daubelnetz! Petri Heil Freunde!

Akzeptieren
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden,

dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren!