MARCHFISCHER: Zaghafter Saisonbeginn!

MARCHFISCHER: Zaghafter Saisonbeginn!

Nach längerem Hin und Her habe ich heute meine Krandaubel startklar gemacht! Ende Februar, Anfang März, das war auch in der Vergangenheit immer die Zeit für meinen Saisonstart. Nach Durchsicht meiner Unterlagen sehe ich, um diese Zeit war das Wetter auch nicht immer viel besser als es derzeit ist. Und die derzeitige Wassertemperatur von + 6.5 Grad ist auch keine Besonderheit, im Jahr 2011 am 8.3. hatte das Wasser gerade mal + 2 Grad! Also alles im normalen Bereich würde ich meinen! Jedenfalls ist meine Daubel wieder einsatzbereit:

11.03.2016: Meine Krandaubel ist einsatzbereit für die Saison 2016!

Ich habe heute nur ein paar Probekurbler gemacht und bin dann wieder nach Hause gefahren. Mir war es ehrlich gesagt zu kalt und den Ofen wollte ich auch nicht einheizen. Fisch hatte ich jedenfalls keinen im Netz! Einige schöne Tage mit Sonnenschein wären dringend notwendig um den Fischen etwas Leben einzuhauchen, derzeit schaut es aber nicht danach aus! Momentan höre und lese ich von den anderen Daubelfischern auch noch nicht sehr viel, aber die eine oder andere schöne Brachse zappelt doch schon in den Netzen! Ein besonders schönes Exemplar von heute gibt es hier zu sehen: Brachse mit 58cm Länge! Ich werde es dann ab nächster Woche immer für ein paar Stunden probieren, denn eines ist klar: Mit der Daubel ist immer ein schöner Fang möglich! Petri Heil Freunde!

Akzeptieren
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden,

dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren!