WOCHENENDE: Es lebe die Gemütlichkeit!

WOCHENENDE: Es lebe die Gemütlichkeit!

Fast jeden Tag in der vergangenen Woche war ich bei meiner Fischerhütte, und auch Hüttennachbar Willi Wabeck ist schon fleißig am Daubeln! Vom 1.Bezirk ist während der Woche nur Joe Fuhrmann bei der Hütte. Alle anderen stehen noch aktiv im Arbeitsleben und kommen dann meistens Freitagnachmittag zur March. So hielt ich es übrigens auch als ich noch Arbeiten ging! Jetzt als Pensionist habe ich die Fischerei mehr auf die Wochentage verlegt. Nachdem ich Montag und  Dienstag je einen Schuppler gefangen hatte, ging Donnerstag und Freitag fast nichts! Eigentlich wollte ich am Freitag am Abend nach Hause fahren, doch Johann hatte die "gute" Idee für einen Spaziergang in den 1.Bezirk - also hinunter zum privilegierten Teil der Marchpartie! Folgende Bilder zeigen den Verlauf dieses Spazierganges:

 

00march30.03.12.jpg
30.03.12: Hinnerth Gerhard ist fest am Daubeln!
00march30.03.12.jpg
01march30.03.12.jpg
02march30.03.12.jpg
03march30.03.12.jpg
04march30.03.12.jpg

Es gab jedenfalls das erste gemütliche Treffen von einem Teil der Marchpartie auf der Hütte bei Johann! Dass solche Zusammenkünfte recht lange dauern, das sei nur so nebenbei erwähnt. Aber die Planungen der Marchpartie für das Jahr 2012 brauchen halt ihre Zeit! Dank der guten Bewirtung von Johann ein gelungener Abend bei der March! Samstagnachmittag war ich wieder fit und daubelte bis am Abend: Ergebnis 1 Brachse! Petri Heil Freunde!Blindfoto!

Akzeptieren
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden,

dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren!