GARTEN: Erste Frühlingsboten!

GARTEN: Erste Frühlingsboten!

Bei der March herrscht momentan eine Flaute! Die Netze blieben auch diese Woche fast leer, zumindest war es bei Willi, Johann und bei mir so! Einzige nennenswerte Fangmeldung wurde von Rudolf Martinec auf der Vereinshomepage dokumentiert. Ein schöner Schied mit 76cm ging ihm in die Daubel! Hier geht es zum Artikel! Für die Gartenliebhaber unter den Usern sieht die Lage momentan ein bisschen besser aus! Obwohl das Wetter momentan wirklich dem Monat April gerecht wird, kommen doch schon die ersten Frühlingsboten zum Vorschein:

15.04.2012: Nach und nach kommen die Tulpen zum Vorschein!  15.04.2012: Die Schachbrettblumen sind immer eine Augenweide!  15.04.2012: Auch die Steinpflanzen entwickeln sich prächtig!

Für echte Gartenfreunde ist es sicher jedes Jahr ein Erlebnis wenn der Garten zu neuem Leben erwacht, um dann im Wonnemonat Mai in voller Blüte zu erstrahlen! Ein Pflichttermin für meine Fotokamera! Ebenfalls fixe Termine für mich und meine Gattin: Besuch des Museumsdorf Niedersulz, die Schlosshofer Gartentage und die Garten Tulln! Bei diesen drei Veranstaltungen haben wir uns schon einige Ideen abgeschaut und in unseren Garten geholt! Morgen Nachmittag geht es aber wieder hinunter zur March, getreu dem Motto: "Nur nicht locker lassen!" Petri Heil!

Akzeptieren
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden,

dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren!