DAUBELN: Derzeit nicht viel los!

DAUBELN: Derzeit nicht viel los!

Das lange Wochenende ist zwar noch nicht vorbei, für mich war es aber schon am Freitagnachmittag zu Ende! Nachdem sowohl Donnerstag und Freitag im Daubelnetz und auf der Angel nicht viel los war, entschloss ich mich kurzerhand bei mir zu Hause die Poolsaison zu eröffnen:

26.04.12: Donnerstag bis Freitag eine Flaute bei der March!  29.04.12: Als Ausgleich machte ich mein kleines Pool einsatzbereit!

Während es bei den Daubelfischern momentan relativ ruhig ist, entwickelt sich zwischen den Angelfischern an den Teichen ein Interessenkonflikt mit den angrenzenden Grundstückseigentümern! In mehreren Gesprächen bestätigten mir Betroffene ihren Unmut über manche Fischer! Mehr möchte ich derzeit dazu nicht schreiben, die Vereinsleitung des Fischereivereins Dürnkrut ist informiert. Einen vorbereiteten Artikel mit Bildmaterial halte ich in Absprache mit Obmann Istvanek zurück, da seinen Aussagen zufolge in Kürze eine Lösung geben wird! Damit nicht durch einzelne Fischer ein ganzer Verein Schaden nimmt, sind aber klare, unmissverständliche und für alle tragbare Lösungen gefragt und in den Fischereiordnungen zu verankern und natürlich auch zu kontrollieren! Der beste Konflikt ist immer der, den es gar nicht gibt! Klingt banal, ist aber so! Petri Heil!

Akzeptieren
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden,

dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren!