DAUBELN: Etliche schöne Fänge!

DAUBELN: Etliche schöne Fänge!

Die schweren Regenfälle in der östlichen Tschechei kamen von Donnerstag bis Samstag die March herunter. Lehmiges Wasser und steigend, ideal für die Daubelfischer! Ich habe selber etliche Fische im Netz fotografiert und es gingen auch einige Mails bei mir ein. Auch meine Facebook-Freunde habe fleißig  gepostet! Stellvertretend für alle erfolgreichen Daubler der letzten Tage möchte ich folgende Fotos veröffentlichen:

Kronabitter Andreas: Wels mit zirka 12 Kilo!  Martinec Rudof: Tolstolob 17 Kilo, 105cm!  Hofer Kurt: Barbe mit zirka 3 Kilo!

Die überwiegenden Fänge waren auch diesmal wieder Tolstolobs, doch auch Wels, Barbe, Amur und Karpfen gingen in die Daubelnetze! Wobei ich jedoch feststellen möchte, dass die Karpfen heuer nicht so zahlreich in der March gefangen werden! Heute war ich für 3 Stunden bei der Hütte, das Wasser ist stark fallend und wird sich in ein paar Tagen wieder auf niedrigem Niveau befinden. Die Angeln stehen aber schon bereit! Petri Heil Freunde!

Akzeptieren
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden,

dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren!