SELTEN: Ein schwarzer Amur!

SELTEN: Ein schwarzer Amur!

Während uns der "normale" Graskarpfen - auch Weißer Amur genannt - öfters an den Hacken bzw. ins Daubelnetz geht, ist der Fang eines schwarzen Amur doch eher etwas seltener! Das folgende Foto zeigt einen schwarzen Amur:

Foto Helm Christian: Schwarzer Amur mit 19 Kilo und 117cm Länge!

Der Fisch wurde in einem Schotterteich in Marchegg gefangen. Einen Bericht gibt es unter: www.fischereiverein-marchegg.com! Ausführliche Informationen über den schwarzen Amur gibt es auf Wikipedia: Hier klicken! Petri Heil!

Akzeptieren
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden,

dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren!