DAUBELN: Starkes Frühlingserwachen!

DAUBELN: Starkes Frühlingserwachen!

Das Wetter endlich Frühlingshaft, die March wieder steigend und die Wassertemperatur auch schon über +6 Grad! Also nichts wie hinaus zur Hütte für ein paar Stunden - so mein heutiges Programm für den Nachmittag! Steigendes und leicht sämiges Wasser liesen mich motiviert an meine Kurbel gehen. Mehrere Brachsen mit bis zu 3 Kilo hatte ich innerhalb einer Stunde im Daubelnetz. Wird halt wieder ein Brachsen Tag dachte ich - mit vertieften Blick hinunter zur March. Doch um 16.20 Uhr änderte sich meine Einschätzung dann sehr gewaltig:

10.04.2013: Schuppenkarpfen mit 11.40 Kilo und 90cm Länge!

Ein Schuppenkarpfen mit 11.40 Kilo und 90cm ging am rechten inneren Eck ins Daubelnetz! Einer der vielen Glückskurbler in meinem bisherigen Daublerleben! Ich hängte danach noch eine Stunde dran - Fisch sah ich aber keinen mehr! Einen neuen Versuch gibt es dann morgen: "Neuer Tag, neues Glück!" - so lautet zumindest ein altes Sprichwort! Petri Heil Freunde!

Akzeptieren
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden,

dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren!