PETRI HEIL: Schöne Aalrutten und Hecht!

PETRI HEIL: Schöne Aalrutten und Hecht!

Während von Donnerstag auf Freitag die Aalrutten überhaupt nicht zogen und auch meine Tauwürmer wieder einmal vergeblich im Wasser lagen, war die Situation am Freitagabend wieder ganz anders! Christine und Ernst Kolarik nützten sozusagen die Gunst der Stunde! Hier ein Bericht:

Hallo Kollege Kurt! Am Freitag wollten wir es wieder wissen, und starteten einen neuen Versuch auf Aalrutten. Von 16.00-21.00 Uhr legten meine Fischerpartnerin und ich unsere Ruten aus. Um 18.00 Uhr landete Christine den ersten Fisch. Insgesamt wurden es vier Stück Aalrutten - drei Stück gingen auf mein Konto! Die Zwei schönsten wurden für einen Festschmaus entnommen! Übrigens, vergangene Woche ist mir ein guter Hecht mit 3,50 Kilo ins Netz gegangen!

28.11.2014: Christine Kolarik mit zwei schönen Aalrutten!  19.11.2014: Christine Kolarik mit schönem March-Hecht!

Ernstl, danke für den super Bericht! Es ist für mich immer wieder eine Freude, wenn schöne Fangmeldungen von anderen Marchfischern eingehen! Ich selber muss mich ja heuer bis dato zu den "Schneidern" zählen! Aber wie schon oft gesagt: "Schneider sind auch Leute!" Lächelnd Lächelnd Wünsche euch weiterhin ein kräftiges Petri Heil!

Akzeptieren
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden,

dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren!