PETRI HEIL: Wels für die Bratpfanne!

PETRI HEIL: Wels für die Bratpfanne!

Der Herbst hat erst begonnen und doch wurden schon einige schöne Fische gefangen, wie auch folgende kurze Mail samt Foto von Josef Prantner beweist:

Eine kalte Nacht bei meiner Fischerhütte, brachte mir einen Wels mit 108 cm und 8 Kilo, sowie ein Welserl mit 80 cm und 3.6 Kilo! Köder waren Fischfetzen.  Petri Heil!

01.10.2015: Wels mit 8 Kilo und 108cm Länge! Bereits aufgehängt zum Zerlegen!

Ein schöner Wels, gerade richtig zum Essen! Ein Welsfilet gebacken oder natur angebraten ist schon was Herrliches! Pepi, auf diesem Wege einen guten Appetit und weiterhin ein Petri Heil!

Kommentare  

+1 # RE: PETRI HEIL: Wels für die Bratpfanne!Oldy 2015-10-01 22:20
Zu 2 Selurofängen in einer Nacht kann man gerne gratulieren. :lol:

Petri Pepi !

lG Rudolf
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren | Dem Administrator melden
Akzeptieren
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden,

dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren!