PETRI HEIL: Marchhecht mit 5.85 Kilo!

PETRI HEIL: Marchhecht mit 5.85 Kilo!

Die March hält derzeit stabil um die 145cm bei Angern. Ob der derzeitige Regen etwas mehr Wasser bringt wird sich in den nächsten Tagen zeigen, jedenfalls ist das Wasser bei mir momentan ideal zum Daubeln! Und tatsächlich konnte ich heute - nach längerer Durststrecke - wieder einmal einen halbwegs schönen Fisch herauf kurbeln:

13.05.2016: Hecht mit 90cm Länge und 5.85 Kilo!  13.05.2016: Hecht mit 90cm Länge und 5.85 Kilo!

In 4 Stunden fing ich insgesamt 3 Fische: 1 Brachse mit 1 Kilo, 1 Giebel mit 1 Kilo und zu meiner Überraschung einen schönen Hecht mit genau 90cm und 5.85 Kilo! Ehrlich gesagt, so einen schönen Hecht habe ich in der March schon sehr, sehr lange nicht gefangen! Im Gegensatz zu früher, ist die Hechtpopulation im Marchfluss sehr stark zurückgegangen, dass gilt übrigens auch für viele andere Fischarten! Trotzdem tummeln sich meiner Meinung nach noch genug schöne Fische in der March. Die Daubler und Angler werden daher auch in Zukunft noch etliche schöne Marchfische landen und präsentieren! Übrigens, der Hecht wurde wieder zurückgesetzt! Petri Heil Freunde!

Kommentare  

+2 # Petri HeilChristian Fiala 2016-05-17 13:13
Hallo Kurt!

Ein wirklich toller Fang zu dem ich dir herzlich gratuliere. Das du diesen Hecht zurückgesetzt hast freut mich natürlich ganz besonders, vielleicht verirrt er sich ins Revier Marchegg!
Nächstes Mal schaust aber in die Kamera, sonst könnte man ja fast einen Schwarzfischer vermuten!

LG
Christian
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren | Dem Administrator melden
+1 # PetriZander 2016-06-12 09:44
Super Kurt,

ein echtes Prachtstück von einen schönen Weibchen, eine echte ehrenvolle Geste von dir diesen Fisch wieder schwimmen zu lassen, freut mich sehr.

Petri Heil
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren | Dem Administrator melden