Schonzeiten, Brittelmaße, Fischarten, Sonnenkalender!

  Auswahlliste der Fischarten in NÖ!  
 
 

Powered by NÖ-Landesfischereiverband!

Interaktive Wasserstandskarten, Wassertemperaturen

Das Forum für Marchfischer: PROJEKT: Sanierung Eisenbahner/Skodateich! (1/2)

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Neues von den ehemaligen Marchschlingen und Altarmen! Berichte, Fragen, Antworten über Renaturierungsmaßnahmen an der March!
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: PROJEKT: Sanierung Eisenbahner/Skodateich!

PROJEKT: Sanierung Eisenbahner/Skodateich! 03 Okt 2019 17:16 #4538

  • Nordbahnkurti
  • Nordbahnkurtis Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 993
  • Dank erhalten: 583

Das im Jänner 2019 gestartete Projekt "Sanierung Skoda/Eisenbahnerteich" bei Grub an der March wurde abgeschlossen! Entgegen ursprünglicher Planungen wurde am Skodateich keine Auskofferung durchgeführt, sondern nur das Einlaufwerk und ein Verbindungsgraben hergestellt. Dafür wurde am Eisenbahnerteich ein größerer Bereich ausgekoffert und ebenfalls ein Einlaufwerk mit Verbindungsgraben hergestellt. Die Flutung beider Teiche beginnt bei einem Wasserstand von 200 cm bei Angern an der March, der volle Druck auf die automatischen Klappen erfolgt bei 250 cm! Die Einlaufwerke arbeiten sehr gut, das konnte man beim letzten höheren Wasserstand schon sehen! Leider ging die March aber wieder sehr schnell zurück, eine komplette Flutung war daher nicht möglich. Eine komplette Flutung - etwa 3 bis 4 Mal im Jahr, wäre aber besonders für den Skodateich wegen der fehlenden Auskofferung sehr wichtig, da sonst bei extrem heißen Sommermonaten eine Austrocknung wie bisher erfolgen kann! Beim Eisenbahnerteich ist diese Gefahr nicht gegeben, da durch die Auskofferung eine Anspeisung vom Grundwasserkörper her gegeben ist, es sollte also im gebaggerten Bereich immer genug Wasser sein damit die Fische auch extreme Hitzeperioden überstehen! Wie es am Ende wirklich aussieht, das werden die nächsten Jahre zeigen!
Mein derzeitiges Fazit: Ich habe das Projekt vom Anfang an begleitet und in Wort und Bild dokumentiert und auch immer positiv gesehen! Der VÖAFV hat sehr viel Geld investiert, um den beiden im Sterben liegenden Altarmen wieder Leben einzuhauchen. Ein so ein Monsterprojekt umzusetzen, dafür gebührt großes Lob und Anerkennung! Was die Nachhaltigkeit betrifft, darüber kann man derzeit noch nichts sagen, aber die nähere Zukunft wird uns sicher Auskunft geben! Petri Heil Freunde!
:daumenauf: :daumenauf: :daumenauf:
Vieles erledigt sich von alleine,es ist fast immer nur eine Frage der Zeit!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Oldy

PROJEKT: Sanierung Eisenbahner/Skodateich! 22 Aug 2019 17:40 #4526

  • Nordbahnkurti
  • Nordbahnkurtis Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 993
  • Dank erhalten: 583
Die Arbeiten am Projekt Eisenbahner/Skodateich wurden, wie der Fischereiverein Dürnkrut berichtet, am Anfang dieser Woche wieder aufgenommen. Da ich das Projekt vom Anfang an mittels Fotos dokumentiere, fuhr ich heute hinaus auf einen Lokalaugenschein. Momentan wird das gesamte Aushubmaterial vom Frühjahr durch LKW in Richtung Hohenau abtransportiert. Ein kleiner Teil ist schon geschafft, aber es liegen scon noch etliche Fuhren dort!

22.08.2019:Der Abtransport des Aushubmaterial ist im vollem Gange!

Anfang September soll dann die Anbindungen von Eisenbahner und Skodateich an die March erfolgen. Die Rohre mit einem Durchmesser von 80cm, sowie die Klappen wurden bereits angeliefert, wie die Fotos zeigen.

22.08.2019: Die Dotationsrohre und Klappen liegen für den Einbau bereit!

Es tut sich jedenfalls wieder etwas! Den Einbau der beiden Einlaufwerke werde ich wieder mit meiner Kamera dokumentieren, dann gibt es wieder einen kurzen Lagebericht! Petri Heil Freunde!
Vieles erledigt sich von alleine,es ist fast immer nur eine Frage der Zeit!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

PROJEKT: Sanierung Eisenbahner/Skodateich! 01 Mär 2019 00:42 #4450

  • Nordbahnkurti
  • Nordbahnkurtis Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 993
  • Dank erhalten: 583
Projekt Eisenbahner/Skodateich - Status 28.02.2019: Wie geplant, wurden heute die letzten Arbeiten beim Eisenbahnerteich durchgeführt! Vom 1. März bis 31. Juli besteht ein Bauverbot im Naturschutzgebiet, die Baustelle wird daher für diesen Zeitraum geräumt. Danach erfolgt noch die Anbindung der beiden Altarme an die March über jeweils ein Rohrsystem mit eingebauter Rückstauklappe. Das wären dann die letzten Arbeiten bei diesem Projekt! Jetzt sind jedenfalls einmal 5 Monate Pause angesagt und wir können beobachten wie sich der gebaggerte Bereich beim Eisenbahner- und Skodateich in dieser Zeit - vor allem in den Sommermonaten- darstellt. Eine endgültige Beurteilung zum Projekt möchte ich persönlich zum derzeitigen Zeitpunkt noch nicht abgeben, ich warte damit bis zur Fertigstellung der Anbindungen an die March! Die entscheidende Frage ist nämlich: Ab welchem Wasserstand der March werden die Altarme geflutet? Ein sehr wichtiger Teil des Projektes sind daher genau durchdachte und durchgeführte Anbindungen an die March, damit steht und fällt nämlich das gesamte Projekt! Petri Heil!


Zur Bildergalerie, bitte auf das Bild klicken!
fisch01 fisch01
Vieles erledigt sich von alleine,es ist fast immer nur eine Frage der Zeit!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Oldy

PROJEKT: Sanierung Eisenbahner/Skodateich! 14 Feb 2019 23:26 #4438

  • Nordbahnkurti
  • Nordbahnkurtis Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 993
  • Dank erhalten: 583
Projekt Eisenbahner/Skodateich - Status 14.02.2019: Die Arbeiten beim Projekt Teilentschlammung Eisenbahner/Skodateich gehen zügig voran! Derzeit wird an beiden Teichen gearbeitet! Beim Eisenbahnerteich wird jetzt bis zum hinteren Ende ein breiterer Bereich ausgebaggert, da dort der Langarmbagger - im Gegensatz zum vorderen Bereich - unterhalb der Böschung fahren kann. Das konnte ich im Gespräch mit der Bauaufsicht erfahren! Es kommt also noch eine Menge an Schlamm heraus! Am Skodateich wird parallel dazu auf der Marchseite ein Tiefenbereich gebaggert, dort wo später das Verbindungsrohr zur March eingebaut wird. Wie ich sehen konnte, geht da ganz schön etwas weiter! Die Arbeiten werden noch bis Ende Februar fortgesetzt, dann gibt es aus Naturschutzgründen eine Pause bis zum Spätsommer! Ein kleines Video zeigt den Stand der Arbeiten mit heutigem Tag! Aktuelle Bilder wie gehabt im Google-Drive Ordner! Petri Heil!

:clap: :clap: :clap:
Vieles erledigt sich von alleine,es ist fast immer nur eine Frage der Zeit!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Oldy

PROJEKT: Sanierung Eisenbahner/Skodateich! 06 Feb 2019 00:02 #4426

  • Nordbahnkurti
  • Nordbahnkurtis Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 993
  • Dank erhalten: 583
:daumenauf: :daumenauf: :daumenauf:
Ein paar Zeilen zum Projekt sind fällig! Gott sei Dank sind wir von einem Hochwasser verschont geblieben, somit können die Arbeiten fast ungehindert fortgesetzt werden! Beim Skodateich wurden marchseitig Rodungsarbeiten durchgeführt und in weiterer Folge der Verbindungsgraben zum ersten Tiefenbereich hergestellt. Beim Eisenbahnerteich wurde die Böschung auf die Länge des Baggerbereiches gerodet und die Teilentschlammung ist angelaufen! Ein Langarmbagger und eine Schürfkübelraupe sind voll im Einsatz! Wie ich sehen konnte, läuft es sehr gut und meiner Einschätzung nach dürfte Ende der nächsten Woche der meiste Schlamm vom geplanten Bereich heraußen sein. Wir werden ja sehen! Das Video zeigt den Arbeitsablauf und man sieht wie gut die beiden Maschinen zusammenarbeiten! Aktuelle Bilder wie gehabt im Google-Drive Ordner! Petri Heil!

Vieles erledigt sich von alleine,es ist fast immer nur eine Frage der Zeit!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

PROJEKT: Sanierung Eisenbahner/Skodateich! 15 Jan 2019 18:16 #4418

  • Nordbahnkurti
  • Nordbahnkurtis Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 993
  • Dank erhalten: 583
:clap: :clap: :clap:
Die Firma GLS-Bau hat die Arbeiten aufgenommen! Im Gespräch mit dem Polier erfuhr ich einiges über den Bauablauf. Demnach wird derzeit zwischen Skoda und Eisenbahnerteich ein Zwischenlager für das anfallende Aushubmaterial errichtet. Dazu wird auf einer Breite von circa 20 Metern und einer Tiefe von 1 Meter das Humusmaterial abgetragen! Ab 21.01.2019 kommt dann der Spezialbagger zum Einsatz, welcher zuerst den geplanten Aushub beim Eisenbahnerteich durchführt, dann kommt der Skodateich dran. Das Aushubmaterial wird zum Abtrocknen zwischengelagert und im Sommer abtransportiert. Laut Polier werden die beiden Rohranbindungen samt Klappen erst im Herbst errichtet. Derzeit werden jedenfalls in beiden Teichen die geplanten Aushubarbeiten durchgeführt! Bilder vom aktuellen Baufortschritt in chronlogischer Reihenfolge immer auf auf Google-Drive!
Vieles erledigt sich von alleine,es ist fast immer nur eine Frage der Zeit!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

PROJEKT: Sanierung Eisenbahner/Skodateich! 14 Jan 2019 20:00 #4417

  • Nordbahnkurti
  • Nordbahnkurtis Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 993
  • Dank erhalten: 583
:daumenauf: :daumenauf: :daumenauf:
Die Firma GLS-Bau hat heute den ersten Bagger beim Eisenbahnerteich abgeladen! Es dürfte also demnächst losgehen mit den Arbeiten! Ich werde von Zeit zu Zeit vorbeischauen und den gesamten Bauablauf mit meiner Kamera dokumentieren! Die Bilder sind ab sofort auf Google-Drive zu sehen und werden laufend ergänzt! Wenn alles fertig ist, gibt es dann ein kleines Video! Mal schauen wie sich das Ganze entwickelt! Petri Heil Freunde!

Zur Bildergalerie, bitte auf das Bild klicken!
Vieles erledigt sich von alleine,es ist fast immer nur eine Frage der Zeit!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eisenbahner/Skodateich:Baubegi​nn nächste Woche! 12 Jan 2019 16:25 #4416

  • Nordbahnkurti
  • Nordbahnkurtis Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 993
  • Dank erhalten: 583
Christofer! Die Einlaufrohre samt Klappe werden laut Skizze meiner Meinung nach noch etwas tiefer sein wie beim Waldteich! Die Flutung beider Teiche sollte also etwas früher erfolgen! Da sowohl Eisenbahner, als auch der Skodateich nicht in seiner ganzen Fläche gebaggert werden, sind die entstehenden Tiefenbereiche von entscheidender Bedeutung! Denn bei extremen Niederwässern der March - wie in den letzten Jahren - kommt über die Rohre kein Wasser herein! Die Tiefenbereiche werden dann ausschließlich über den Marchpegel angespeist! Daher erfolgt die Baggerung in beiden Teichen auf 141 müA bzw. stellenweise auf 142 müA (Meeresspiegel)! Die Tiefenbereiche sollten somit auch bei extremen Niederwässern genug Wasser haben, um ein Überleben der Fische zu ermöglichen! doubleup doubleup

Projektskizze der Einlaufbereiche!
Vieles erledigt sich von alleine,es ist fast immer nur eine Frage der Zeit!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Oldy

Eisenbahner/Skodateich:Baubegi​nn nächste Woche! 12 Jan 2019 12:05 #4415

  • Chrisi
  • Chrisis Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 83
  • Dank erhalten: 53
Ich hoffe das sie das gut hinkriegen. Aba wenn sie die Klappe wie beim waldteiche machen seh ich da kein Problem. Vorausgesetzt die March hat immer genug Wasser.

Bin sehr gespannt auf das Ergebnis.

:daumenauf:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eisenbahner/Skodateich:Baubegi​nn nächste Woche! 12 Jan 2019 11:37 #4414

  • Peterben
  • Peterbens Avatar
  • Offline
  • Wels
  • Beiträge: 719
  • Dank erhalten: 565
Gute Nachrichten im Neuen Jahr! :daumenauf:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: Oldy

Geburtstage

Keine kommenden Geburtstage
Ladezeit der Seite: 0.286 Sekunden
Akzeptieren
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden,

dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren!